www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sammlerzubehör » Besitzt Du eine UV-Lampe? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Besitzt Du eine UV-Leuchte?
Nein 50 50.51%
Ja 49 49.49%
Insgesamt: 99 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Besitzt Du eine UV-Lampe?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Besitzt Du eine UV-Lampe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Auch bei dieser Umfrage bin ich gespannt, wie die Ausstattung von Euch ist. fröhlich
In dem Thread Banknoten unter UV-Licht sind ja einige Bilder von Geldscheinen zu finden, die unter UV-Licht teilweise völlig anders aussehen als man sie gewöhnlich kennt. Sichtbar macht man das mit einer UV-Leuchte.
Bis vor kurzem hatte ich selber noch keine, durch irgendeinen dummen Zufall bin ich draufgekommen, dass man sich mal eine zulegen könnte. Bei eBay gibt's genug, wenn man unter dem Stichwort "Geldscheinprüfer" mal sucht. Mittlerweile habe ich zwei - eine, die man in der Hand hält und eine, in die man den Schein quasi reinlegen kann und so beide Hände, etwa zum Fotografieren, frei hat.
Allzu teuer waren sie nicht, mit 4 Euro für die Handleuchte bzw 12.50 Euro für das Tischgerät sind sie quasi auch aus der kleinsten Portokasse bezahlbar.
Missen möchte ich die beiden Lampen nicht mehr, denn die entdeckten Motive auf den Scheinen wären es fast wert, einen eigenen Katalog dazu zu erstellen. Man muss es sehen, wie wunderbar es aussehen kann, wenn man im Dunkeln das Schwarzlicht angemacht wird und der Schein wie auf magische Weise anfängt in den verschiedensten Farben zu erstrahlen.
Seid Ihr auch von dieser Faszination angesteckt und habt eine UV-Lampe oder juckt Euch das überhaupt nicht?
Wie auch bei dem Scanner-Thread: ganz besonders würden mich Eure Meinungen interessieren, wenn Ihr keine UV-Lampe habt: warum habt Ihr keine; ist es Euch zu schade ums Geld, braucht Ihr's bei Eurem Sammelgebiet nicht oder noch ein dritter Grund?
Und wenn ich schon mal am Fragen bin: wie lange hält eigentlich so eine UV-Leuchte, wie oft musstet Ihr, die schon lange eine UV-Lampe besitzen, schon den Leuchtkörper wechseln?


Adíos
Ronny
27.08.2007 12:49 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
ToKyma55   Zeige ToKyma55 auf Karte ToKyma55 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1174.jpg

Dabei seit: 17.02.2006
Beiträge: 3.528
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 8467
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


RE: Besitzt Du eine UV-Lampe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe schon lange eine - ein Tischgerät mal billig beim
Libanesen erstanden. Tut seit Jahren klaglos seinen Dienst.
Und wie schon früher gesagt: um Unterschiede bei Varianten
fest zu stellen ist sie unerlässlich.
Kann mich noch gut erinnern wie der gute Herr Beyer schon
in grauer Vorzeit in seinen Listen immer mal auf Effekte bei
UV-Licht hin gewiesen hat.
Ich vermute aber mal, dass anders als bei der Scanner-Umfrage
das Ergebnis hier nicht so klar ausfallen wird...

Ahoi
Thomas

__________________
Telle est la vie des hommes: quelques joies, très vite effacées par d'inoubliables chagrins.
(Marcel Pagnol)
27.08.2007 12:55 ToKyma55 ist offline E-Mail an ToKyma55 senden Beiträge von ToKyma55 suchen Nehmen Sie ToKyma55 in Ihre Freundesliste auf
hama1947   Zeige hama1947 auf Karte hama1947 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 07.11.2005
Beiträge: 1.671
Wohnort: Wien
IBNS-Mitgliedsnummer: keine
Meine eBay-Auktionen:


RE: Besitzt Du eine UV-Lampe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habe eine UV Leuchstoffröhre seit ca 1,5 Jahren, montiert über einen Hängeschrank beim Schreibtisch. Funktioniert bis jetzt klaglos und ohne Ersatzlampe

__________________
Gruß aus Wien
Martin Österreich-Hut tragend
Österreich-Flagge
hama
27.08.2007 13:19 hama1947 ist offline E-Mail an hama1947 senden Beiträge von hama1947 suchen Nehmen Sie hama1947 in Ihre Freundesliste auf
Reichsbank (†)   Zeige Reichsbank (†) auf Karte Reichsbank (†) ist männlich


images/avatars/avatar-979.jpg

Dabei seit: 06.06.2007
Beiträge: 2.741
Wohnort: Nordhessen

RE: Besitzt Du eine UV-Lampe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe so eine Tischlampe , die eigentlich für Briefmarkensammler gedacht war. Ist ja gebraucht wie schon gesagt , bei Ebay günstig zu bekommen. Beim ersten Einsatz habe ich natürlich die 5er BRD von 1960 untersucht , auf der Suche nach der Variante mit nicht UV-Aktiver KNR. Natürlich Fehlanzeige. heulend
Andere Scheine habe ich noch nicht so oft damit betrachtet , wäre aber sicher interessant , wie Du schon sagtest.
Obwohl der Banknotensammler dieses Hilfsmittel nicht so oft braucht , sollte Sie aber beim professionellen Sammeln auf keinen Fall fehlen.
Gruss,
Reichsbank

__________________
Manche Menschen sind nicht dumm, sie haben nur manchmal Pech beim Denken !
27.08.2007 13:51 Reichsbank (†) ist offline Beiträge von Reichsbank (†) suchen Nehmen Sie Reichsbank (†) in Ihre Freundesliste auf
elmi3   Zeige elmi3 auf Karte elmi3 ist männlich
Suriname-Vervollständiger


images/avatars/avatar-412.jpg

Dabei seit: 13.08.2007
Beiträge: 548
Wohnort: Schwalbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo an alle,

habe noch keine UV-Lampe.
da ich erst seit ca. einem Jahr deutsche Banknoten sammle, habe ich mir noch kein Sonderzubehör zugelegt. Für mich reicht noch eine Lupe.
Vielleicht später einmal.

__________________
Gruß
Elmar
27.08.2007 14:15 elmi3 ist offline E-Mail an elmi3 senden Beiträge von elmi3 suchen Nehmen Sie elmi3 in Ihre Freundesliste auf
cleophas
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo


ich habe die jetzt schon seit mehr als 10 jahren , nur die batarien musste ich mal wechseln.. schoen das es immer mehr sammler gibt die auch die scheine untern UIV licht betrachten.. zugegeben alte scheine und einige laender sind einfallslos. dazu gehoert leider auch das meine hier da leuchten nur die kontrollziffern. aber einige z.b. der 500 franc comoros da strahlt die orchiede nur vor sich hin.
versteckte sachen sind am aller interssantesten . z,b ecuador mit masque oder kolumbien auf dem 1000 gibt es ein auto zu sehen. oder slovenien die sind auch sehr schoen..

auf alle faelle es lohnt sich so eine kleine lampe anzuschaffen.

alles liebe cleo.
27.08.2007 14:44
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1843.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.727
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe derzeit eine 43,8 cm-Röhre mit 15 Watt.
Das Ganze in einem Gehäuse verbastelt.

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
27.08.2007 16:23 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.724
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...ich hab auch eine UV - Lampe, seit über 10 Jahren schon und hab noch nie Batterien gewechselt


@Reichsbank

Zitat:
Beim ersten Einsatz habe ich natürlich die 5er BRD von 1960 untersucht , auf der Suche nach der Variante mit nicht UV-Aktiver KNR. Natürlich Fehlanzeige.


...da hättest Du keine UV - Lampe gebraucht, denn die 5er, bei welchen die KN nicht fluoresziert, haben NUR die KN A.......A und A.......B, alle anderen fluoreszieren...!!!

Aber es gibt hier auch noch verschiedene floreszierende Fasern und verschiedene Papierhersteller....

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
27.08.2007 17:34 thurai ist online E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.107
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als alter GB-Stamps-Sammler hab ich natürlich 2 UV-Lampen, eine Langwellige und eine Kurzwellige, die aber möglichst absolute Dunkelheit haben möchte.
Damit wurde die PH-Farbe auf den Marken der 60er Jahre festgestellt ( Der Unterschied war 0,25£ oder 120£ ). Die Marken hatten zuerst günen, dann blauen und zuletzt violetten PH und alles mit verschiedenen PH-Streifenbreiten.

Mit der kurzwelligen Lampe ist das hantieren nicht ganz ungefährlich. Es wird eine Menge Ozon erzeugt und das direkte hineinsehen in die Lampe schädigt das Auge.

Die Birnen der Lampe findet man auch in E-Herden als Bakterienkiller.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von WORLDNOTES: 27.08.2007 18:33.

27.08.2007 18:32 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.748
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

auch ich hab eine UV-Lampe! Hab ich vor ca. 7 Monaten bei Ebay erstanden.
Es handelt sich um eine mobile Lampe die eigentlich als Ausweis und Dokumenten Prüfgerät gedacht war. Sie wird mit Akkus betrieben und ist praktisch weil ich sie überall mit nehmen kann!

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
27.08.2007 20:46 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
holzhacker   Zeige holzhacker auf Karte holzhacker ist männlich


images/avatars/avatar-443.gif

Dabei seit: 15.07.2006
Beiträge: 483
Wohnort: Kanton Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe einmal von meiner Tante einen Kugelschreiber mit UV-Birne hinten bekommen. Meistens sah ich damit nur Fasern oder schwache Motive. Später ist dann eine Röhre hinzugekommen, mobil, ich will ja nicht alles aus dem Ordner nehmen, wenn ich Bilderbücher ansehen willlächelnd

Wer keine hat, das Geld ist es wert!
27.08.2007 21:18 holzhacker ist offline E-Mail an holzhacker senden Beiträge von holzhacker suchen Nehmen Sie holzhacker in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.107
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die mobilen sowie Kabelgebundenen lampen gibt es im Briefmarkenladen (Phosphorlampe).
27.08.2007 22:31 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich habe ein kleines Netzbetriebenes "Dokumenten- Prüfgerät" der Firma MÖRZ GmbH Saalfeld. Für mich völlig ausreichend. Da es relativ selten benutzt wird ist die Lebenserwartung der Röhre hoch. Ich bin auch der Meinung, daß jeder Geldscheinsammler eine UV- Lampe besitzen sollte.

Gefr.Schultz
27.08.2007 22:57
cleophas
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

wo wir grade dabei sind. lassen sich mit uv-lampen auch faelschungen wirklich gleich erkennen oder gibt es auch da mitlerweile spezies??

ich denke das uv-licht ist eine gute sache besonders im fachhandel um faelschungen festzustellen. also sollten nicht nur sammler in verschiedenen laendern ihre noten unter uv betrachten sondern vorallem kassierer ect. und die tun es wohl auch lächelnd


gruss cleo.
28.08.2007 10:43
chinnotes chinnotes ist männlich
Bankkassierer-Assistent


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 01.11.2005
Beiträge: 2.656
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit UV-Licht kann man oft, aber nicht immer Fälschungen erkennen. Ich habe Fälschungen z.B. von Singapur gehabt, die die UV-Merkmale einwandfrei aufwiesen. Ich habe auch schon gefälschte 50-Euro-Scheine gesehen, die UV-aktiv waren wie die echten...

Erwin

__________________
Funes mihi ceciderunt in praeclaris
28.08.2007 11:08 chinnotes ist offline E-Mail an chinnotes senden Beiträge von chinnotes suchen Nehmen Sie chinnotes in Ihre Freundesliste auf
chris48 chris48 ist männlich


images/avatars/avatar-940.jpg

Dabei seit: 06.07.2006
Beiträge: 1.242
Wohnort: Franken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ein kleines, stationäres Gerät, 7W 366nm mit eingebautem Netzteil (wird als "Money & Stamp Detector model 250" von Importa so um die 25 Euro verkauft). Sehr hilfreich, obwohl ich nach dem Kauf den Tiefschlag erstmal verdauen musste, dass bis auf zwei alle meine DDR Kupon-Markscheine gefälscht sind ...

chris48

__________________
"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. wahre Profis gründen eine Bank." (B. Brecht)
28.08.2007 14:34 chris48 ist offline E-Mail an chris48 senden Beiträge von chris48 suchen Nehmen Sie chris48 in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.312
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ist das eigentlich für ein Stift, mit dem manche Geschäfte die Geldscheine anmalen? Lässt der auf Nicht-Baumwollpapier Spuren?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
28.08.2007 14:37 cat$man$ ist online Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1843.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.727
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ein sog. Baumwoll-Prüfstift.

Man zeichnet damit einen Strich auf den weißen Rand der Banknote.
Sieht man den Strich, ist der Schein falsch, denn auf Baumwolle bleibt der Strich unsichtbar.

Allerdings erkennt das "elektronische Auge" der Bundesbank den Strick und sortiert die Scheine zum Teil als verschmutzt aus. Weshalb sich die Begeisterung über die Stifte bei der Bundesbank in Grenzen hält.

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
28.08.2007 15:02 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
karudo   Zeige karudo auf Karte karudo ist weiblich
Löweline

images/avatars/avatar-176.jpg

Dabei seit: 19.10.2003
Beiträge: 2.402
Wohnort: Deutschland/Kerpen
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


RE: Besitzt Du eine UV-Lampe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe auch eine Uv Lampe

Aber eine ganz einfache von Leuchturm die nur ein paar Euros gekostet hat. Zu meiner Schande muss ich gestehen das ich sie noch nicht wirklich benutzt habe.

Zur bezeichnung steht nur L 75 drauf.

__________________
Gruß Karen
Pimky
28.08.2007 19:40 karudo ist offline E-Mail an karudo senden Homepage von karudo Beiträge von karudo suchen Nehmen Sie karudo in Ihre Freundesliste auf
stefan   Zeige stefan auf Karte stefan ist männlich
Kleiner-Kaplan-Ausgeber


images/avatars/avatar-728.gif

Dabei seit: 04.02.2004
Beiträge: 872
Wohnort: Koblenz
Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal ein Taschengerät geschenkt bekommen das für meine Zwecke vollkommen ausreicht. Ist jetzt über 5 Jahre alt und immer noch die erste Röhre drin.

__________________
Tauschen? Kaufen? Hier sind meine Doubletten mit Bildern gelistet.
28.08.2007 19:40 stefan ist offline E-Mail an stefan senden Homepage von stefan Beiträge von stefan suchen Nehmen Sie stefan in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie stefan in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von stefan: monetix_de
Gollum   Zeige Gollum auf Karte Gollum ist männlich


images/avatars/avatar-1482.jpg

Dabei seit: 15.06.2006
Beiträge: 1.176
Wohnort: Leipzig

Hab doch eine! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, ich muss meine Stimme nun ändern, hab mir eine gekauft und die is heute angekommen gross grinsend
08.10.2007 16:10 Gollum ist offline E-Mail an Gollum senden Beiträge von Gollum suchen Nehmen Sie Gollum in Ihre Freundesliste auf
ElderFuthark   Zeige ElderFuthark auf Karte ElderFuthark ist männlich


images/avatars/avatar-1841.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 1.823
Wohnort: Potsdam
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine? 3!

__________________
Beſte Grüſʒe, Björn
08.10.2007 21:07 ElderFuthark ist offline E-Mail an ElderFuthark senden Homepage von ElderFuthark Beiträge von ElderFuthark suchen Nehmen Sie ElderFuthark in Ihre Freundesliste auf
Gollum   Zeige Gollum auf Karte Gollum ist männlich


images/avatars/avatar-1482.jpg

Dabei seit: 15.06.2006
Beiträge: 1.176
Wohnort: Leipzig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ElderFuthark
Eine? 3!


Wer? Du?
08.10.2007 21:34 Gollum ist offline E-Mail an Gollum senden Beiträge von Gollum suchen Nehmen Sie Gollum in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.900
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seit heut besitze auch ich eine UV-Lampe. Leider habe ich hier im Urlaub nur meine beim Hilmer ergatterten Noten. Aber ich bin schwer begeistert.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
18.10.2007 20:13 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Adimh Liven   Zeige Adimh Liven auf Karte Adimh Liven ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-871.jpg

Dabei seit: 19.07.2008
Beiträge: 1.176
Wohnort: Br nd rsg te

RE: Besitzt Du eine UV-Lampe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch ich besitze gleich zwei UV-Lampen. Die einfachere davon ist eigentlich nur eine spezielle LED und wurde mir und Kollegen zur €-Einführung vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt - das Ding ist nichts anderes als ein Schlüsselanhänger, dessen LED mit vier Knopfbatterien betrieben wird. In völliger Dunkelheit kann man damit auch durchaus UV-Effekte sehen, bei normaler Umgebungshelligkeit ist das Ding allerdings unbrauchbar, da entschieden zu lichtschwach. - Obwohl ich das kleine Gerät doch immer wieder mal benutze, um einen "UV-Schnelltest" zu machen, sind noch immer die originalen Batterien und auch die originale LED drin; funktioniert alles wie am 1. Tag.

Besser ist meine stationäre Schwarzlichtlampe, die ich vor inzwischen fünf oder gar schon sechs Jahren relativ billig (waren unter 20 €, wieviel genau, weiß ich nicht mehr) im Lampenladen gekauft habe. Die Röhre ist ungefähr so lang, wie eine A4-Seite breit ist. Eigentlich ist die Lampe dazu gedacht, sie sich auf den Tisch zu stellen / legen (wie man das auch nennen will) und die Sachen drunterzuschieben bzw. davorzuhalten, man kann sie aber auch problemlos in die Hand nehmen und ganze Seiten im Album damit befunzeln und sieht trotzdem sehr gut, was zu sehen ist. Betrieben wird sie mit Netzstrom.

Da ich sie nur aller paar Monate mal an habe, um meine Neuzugänge nochmal gründlich unter richtigem UV-Licht zu betrachten, tut sie ihre Arbeit bisher auch ohne jede Probleme, d.h. auch ohne Röhrentausch.

Interessant ist, was man da so alles zu sehen bekommt... so war ich doch sehr überrascht, auf den ja doch relativ alten (immerhin aus den 40er Jahren stammenden!) Noten des Protektorats Böhmen und Mähren eindeutige UV-Merkmale (Ornamente, einige Scheine auch UV-aktive KN) zu finden. - Auf anderen Scheinen wie neueren Weißrußland-Scheinen habe ich schon vermutlich unbeabsichtigte UV-Reaktivität gefunden (sah zu zufälklig und verkleckst aus, um Absicht sein zu können), auf wieder einem anderen, auch Weißrußland, habe ich flächendeckende Nadeldruckerschrift mit UV-Tinte entdeckt.

So eine Lampe lohnt sich auf jeden Fall, da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen... Ich befunzele damit auch ältere Scheine, man kann ja nie wissen - "schlimmstenfalls" haben sie keine versteckten UV-Merkmale, "bestenfalls" bekommt man was Interessantes zu sehen.
27.07.2008 05:44 Adimh Liven ist offline E-Mail an Adimh Liven senden Beiträge von Adimh Liven suchen Nehmen Sie Adimh Liven in Ihre Freundesliste auf
littlejohn   Zeige littlejohn auf Karte littlejohn ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1490.jpg

Dabei seit: 15.07.2009
Beiträge: 6.093

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe auch eine kleine,die noch aus meinen Briefmarkensammelzeiten stammt händeklatschend

__________________
Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren!
Verkaufe jetzt bei delcampe statt ebäh.
25.07.2009 18:35 littlejohn ist online Beiträge von littlejohn suchen Nehmen Sie littlejohn in Ihre Freundesliste auf
plavix
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habe was älteres, bereits vor 3 jahren oder früher gekauft. nutze die aber kaum

nach abgabe meiner stimme steht es jetzt super ausgeglichen 50 zu 50% und das bei 78 teilnehmern!
22.11.2010 17:51
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.390
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann will ich das Ergebnis mal etwas zugunsten von "Ja" verschieben augenzwinkernd

Seit der Euroeinführung besitze ich eine Tischlampe für die Fluoreszensbestimmung, für die Bestimmung von Briefmarken leistet es gute Dienste - für mein Geldscheinhauptsammelgebiet deutsches Notgeld wird es eher nicht benötigt cool

Gruß rista
23.11.2010 10:06 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
h_harti   Zeige h_harti auf Karte h_harti ist männlich


images/avatars/avatar-814.jpg

Dabei seit: 09.08.2005
Beiträge: 3.045
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 10005
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe mir auch so ein Teil vor ca. 3 Jahren zugelegt. Genauer gesagt sogar zwei. Ein Handgerät und ein Tischgerät beides von Leuchtturm.

h_harti

__________________
händeklatschend Man kann sich Chancen ausrechnen. Man kann Chancen haben. Man kann sie aber auch nutzen.
Manfred Kubowsky
23.11.2010 15:43 h_harti ist offline E-Mail an h_harti senden Beiträge von h_harti suchen Nehmen Sie h_harti in Ihre Freundesliste auf
hafikoe hafikoe ist männlich
Disney-Dollars-Sammler


images/avatars/avatar-2.jpg

Dabei seit: 29.06.2010
Beiträge: 424
Wohnort: Köln
Meine eBay-Auktionen:


RE: Besitzt Du eine UV-Lampe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....ich habe schon seit längerer Zeit eine Kombi-Lampe von "Waldmann".
Von oben UV-Licht, von unten Weißlicht.
Damit erhöht "ja" den Vorsprung gross grinsend

Gruß
hafikoe

__________________
Gruß
Hans

________________________________________________________
Träume nicht Dein Leben - Lebe Deinen Traum
23.11.2010 18:18 hafikoe ist online E-Mail an hafikoe senden Beiträge von hafikoe suchen Nehmen Sie hafikoe in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sammlerzubehör » Besitzt Du eine UV-Lampe?

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH