www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Sonstige Sammelgebiete » [Wales] Bestimmungshilfe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Wales] Bestimmungshilfe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.168
Wohnort: Katzenohrbach

[Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiß jemand mehr über die Noten aus Wales?

https://www.ebay.com/itm/Wales-1-pound-C...MoAAOSwykpZo5Lm

https://www.ebay.com/itm/SET-Wales-10-1-...YAAOSw4O1eYC3Ma

z.B. waren die tatsächlich mal irgendwie im Umlauf (als Gutscheine? Als Regiogeld? Als Freigeld? Als ORA-Ähnliche Werkoderko*-Miasamia**-Währung?)

*wer-ko-der-ko (bay): Wer kann der kann, Stolz ausdrückender Spruch
**mia-san-mia (bay): Wir sind wir, patriotischer Spruch

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
03.07.2020 13:45 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
DaBra   Zeige DaBra auf Karte DaBra ist männlich
Antarktis-Zentralbank-Sucher


images/avatars/avatar-1234.jpg

Dabei seit: 30.06.2008
Beiträge: 612
Wohnort: Erzgebirge

RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

zu den Noten der Black Sheep Company gibt es eien interessanten Artikel von Peter Symes: http://www.pjsymes.com.au/articles/Private03.htm oder bei Wiki und die starken Männer: https://en.wikipedia.org/wiki/Banknotes_...f_Wales_Limited

Hoffe es hilft etwas.

Gruß DaBra

__________________
DaBra

JA! Auch ich bin Vereinsmitglied weil das Forum es wert ist.
03.07.2020 14:04 DaBra ist offline E-Mail an DaBra senden Beiträge von DaBra suchen Nehmen Sie DaBra in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.168
Wohnort: Katzenohrbach

Themenstarter Thema begonnen von cat$man$
RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

händeklatschend Gute Spur. Jetzt würd mich noch interessieren, was das genau heißt:

they would have enjoyed a similar status to Scottish and Northern Irish banknotes as promissory notes.

Hatten sie nun de facto den Status der schottischen/nordirischen Scheine oder sollten sie diese haben?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
04.07.2020 10:21 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
TaqaaQatsi TaqaaQatsi ist männlich
Kronenjäger


images/avatars/avatar-1552.gif

Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 926
Wohnort: Niederlände

RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"they would have enjoyed" heisst laut Übersetzung:
"Sie hätten einen ähnlichen Status wie schottische und nordirische Banknoten"

Anders war das "They should have" ...

__________________
Grüße,
Gijs

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von TaqaaQatsi: 04.07.2020 13:57.

04.07.2020 13:55 TaqaaQatsi ist offline E-Mail an TaqaaQatsi senden Beiträge von TaqaaQatsi suchen Nehmen Sie TaqaaQatsi in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.168
Wohnort: Katzenohrbach

Themenstarter Thema begonnen von cat$man$
RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hätten klingt nach Schrödingers Grinsekatze. Hatten sie oder hatten sie nicht? Chinesischer Weiser

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 05.07.2020 14:08.

05.07.2020 14:06 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.122
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cat$man$
Hätten klingt nach Schrödingers Grinsekatze. Hatten sie oder hatten sie nicht? Chinesischer Weiser


Servus,

Lies doch einfach mal den ganzen Satz der in dem Wiki Artikel steht dann wird das doch klar:

Die Schuldverschreibungen waren eine Privatausgabe von Williams Privatbank und jede Ausgabe musste vom Boards of Trade genehmigt werden.
Obwohl Sie in Wales kein offizielles Zahlungsmittel sind, hätten sie einen ähnlichen Status wie die Schottischen oder NordIrischen Geldscheine als Schuldscheine"

__________________
Follow your passion and don’t listen to anyone who doesn’t understand you...

Fortes Fortuna adiuvat



05.07.2020 14:46 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Zigarette-mit-Ro248-Anzünder


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.936
Wohnort: Niederbayern

RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Jause, für die erhellenden Worte, in einem Wald voller Nebel.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Immer im Dienste des Sammlers!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
05.07.2020 18:21 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.168
Wohnort: Katzenohrbach

Themenstarter Thema begonnen von cat$man$
RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich steh immer noch auf der Leitung. Wieso hätte und nicht hatte?

Wer would have had... hier fehlt ein if.

wer wood sägt, muss auch if sägen (Spruch von Sägewerk Sammy)

Beispiel:
how much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood
(Spruch von Urmel und Murmel)

Dateianhang:
png Fahrradkette.png (323 KB, 146 mal heruntergeladen)


__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 06.07.2020 22:22.

06.07.2020 01:29 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.168
Wohnort: Katzenohrbach

Themenstarter Thema begonnen von cat$man$
RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für die Nachwelt hier ein Link mit Übersicht

http://www.pjsymes.com.au/Bsheep/BSheep.htm

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
31.03.2021 22:12 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
svenski04   Zeige svenski04 auf Karte svenski04 ist männlich


images/avatars/avatar-412.jpg

Dabei seit: 11.03.2017
Beiträge: 1.439
Wohnort: Nordwestschweiz
IBNS-Mitgliedsnummer: 12338

RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen

Hier ein Link zu den Scheinen.

http://www.atsnotes.com/catalog/banknotes/wales.html

Ob die Übersicht komplett ist, kann ich nicht sagen.

Gruss
Sven

__________________
Pecunia non olet - Geld stinkt nicht!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von svenski04: 11.04.2021 21:03.

11.04.2021 20:59 svenski04 ist offline E-Mail an svenski04 senden Beiträge von svenski04 suchen Nehmen Sie svenski04 in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.168
Wohnort: Katzenohrbach

Themenstarter Thema begonnen von cat$man$
RE: [Wales] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von svenski04
Hallo Zusammen

Hier ein Link zu den Scheinen.

http://www.atsnotes.com/catalog/banknotes/wales.html

Ob die Übersicht komplett ist, kann ich nicht sagen.

Gruss
Sven


Super Info, danke!

Ganz vollständig ist sie nicht, es fehlt mindestens ein 10/ - Schein. (Oder besser der 10/-Schein von WAL 7 gehört m.E. zu WAL 6, für WAL 7 gibt es einen eigenen ohne den Buchstaben G auf der RS).

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
11.04.2021 22:45 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Sonstige Sammelgebiete » [Wales] Bestimmungshilfe

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH