www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » OffTopic » Astronomie auf Banknoten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (16): « erste ... « vorherige 12 13 14 15 [16] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Astronomie auf Banknoten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mathebanker   Zeige mathebanker auf Karte mathebanker ist männlich


Dabei seit: 02.07.2006
Beiträge: 1.907
Wohnort: Chemnitz
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von mathebanker
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Monique
Servus Thomas,
dieser Schein dürfte dann auch in deiner Sammlung nicht fehlen.
Kommt am 09.02.2023 raus, Auflage 10.000 Stück.
Gruß Steffen


Hallo Steffen,

der steht auf meiner Liste.
Es gibt auch schon zwei Vorbestellungsangebote in der "Bucht", aber recht heftig.
Danke fürs Zeigen und Gruß,
Thomas

__________________
Mathe ist nicht nur theoretisch praktisch gut.
25.01.2023 10:28 mathebanker ist offline E-Mail an mathebanker senden Homepage von mathebanker Beiträge von mathebanker suchen Nehmen Sie mathebanker in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 11.007
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur der Vollständigkeit halber: Es gibt einige Apollo-Scheine. Mir gefallen sie nicht, die sehen irgendwie nicht nach Banknoten aus, weder die Anguillas noch die Pseudo-Dollars.


https://www.ebay.com/sch/i.html?_from=R4...mp;LH_PrefLoc=2


Gleiches gilt für die Copernicus [sic!] - Noten

https://www.ebay.com/sch/i.html?_from=R4...mp;LH_PrefLoc=2


Da sehen die Banknotes of the Moon Republic besser aus, ich glaube, die wurden schon mal erwähnt.

https://www.behance.net/gallery/887250/B...ic?locale=de_DE

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

War i ned so wiar i bin so war i a ned i

Was antwortete Mary Todd Lincoln auf die Frage nach dem Hobby ihres Mannes Abraham (XVI. Präsident)?
01.02.2023 20:12 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 10.259
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

kurze Erinnerung.
Das Thema nennt sich: Astronomie auf Banknoten.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
01.02.2023 21:09 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Seiten (16): « erste ... « vorherige 12 13 14 15 [16] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » OffTopic » Astronomie auf Banknoten

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH