www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » OffTopic » Gesundheit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Gesundheit
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.966
Wohnort: Österreich

Gesundheit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute meine erste Darmspiegelung bekommen, ganz schön nervös war ich, aber Gott sei Dank alles Bestens.

__________________
Gruß
Roland
03.01.2023 17:35 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Kontrollnummernsammler


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.580
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844
Meine eBay-Auktionen:


RE: Gesundheit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ahhh
Große Hafenrundfahrt… verwirrt verwirrt heulend heulend heulend geschockt geschockt geschockt cool cool cool gross grinsend gross grinsend gross grinsend

__________________

Man weis nie genau was man hat...
bevor man mit dem Aufräumen fertig ist

03.01.2023 18:37 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.763

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte auch so einen Spaziergang durch den braunen Salon mit vorheriger Magenspiegelung.
War auch alles gut.
Aber bevor die Narkose richtig wirkte habe ich noch mitbekommen, wie mir der Arzt so ein Plastikteil in den Mund rammte.
Aber hallo, die sind nicht gerade zimperlich.
Ist zwar für die Ärzte reine Routine aber da kann man ja froh sein, wenn danach noch alle Zähne drin sind.
Aber ich war froh, dass er die Magenspiegelung zuerst gemacht hat gross grinsend
Könnte ja sein, dass die nur ein Instrument für alles benutzen geschockt

__________________
MORGEN IST HEUTE SCHON GESTERN
03.01.2023 18:55 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Kontrollnummernsammler


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.580
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von changnoi
Könnte ja sein, dass die nur ein Instrument für alles benutzen geschockt


...und du hast dich nach dem Aufwachen über den komischen Geschmack im Mund gewundert?
ROFL

__________________

Man weis nie genau was man hat...
bevor man mit dem Aufräumen fertig ist

03.01.2023 20:24 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Kontrollnummernsammler


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.583
Wohnort: Schwedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man muß solche Prozeduren nicht über sich ergehen lassen. Das ist nur die Angst vor der mitllerweile Volks-Krankheit "Krebs". Diese kommt auch seltsamer Weise nur in industrialisierten Ländern vor.
Durch richtige Ernährung, die basisch sein sollte, dazu selbige Mineralien einnimmt, kann sich keine Krankheit halten und schon garnicht Krebs. Dazu kann man auch CDL einnehmen, das tötet sämtlichs Bakterium im Körper.
Sollte man sich ernsthaft mal damit beschäftigen, ich war seit gut sechs Jahren nicht mehr beim Arzt (außer meine Wirbelsäulen-OP), also beim allgemeinen Arzt wegen irgendwelcher Zipperlein meine ich.

__________________
Schwedter Münzverein e.V.
Man kann einige Menschen alle Zeit, alle Menschen einige Zeit, aber nie alle Menschen alle Zeit zum Narren halten.
Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA 1809-1865
03.01.2023 20:58 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
principe principe ist männlich
Administrator


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.222
Wohnort: Mars

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

: kopfkratzend
03.01.2023 21:01 principe ist offline E-Mail an principe senden Beiträge von principe suchen Nehmen Sie principe in Ihre Freundesliste auf
mamue-muenzen mamue-muenzen ist männlich


Dabei seit: 29.05.2019
Beiträge: 183

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gesundheitsbedingt muss ich das auch alle paar Jahre über mich ergehen lassen. Wer sich zu sehr davor scheut, dem sei geraten, einen Arzt zu finden, der die Sedierung mit Propofol vornimmt. Das hat den Vorteil dass man absolut gar nichts mitbekommt und somit auch keine Angst zu haben braucht, dass es irgendwie weh tun würde oder unangenehm wäre. Man ist auch relativ schnell wieder klar im Kopf (darf natürlich trotzdem kein Auto danach fahren).
Einige Ärzte verwenden stattdessen standardmäßig ein Benzodiazepin (z.B. Dormicum = Midazolam), was einen zwar wie in einen Trance-Zustand bringt, aber man bekommt dann doch noch einiges mit und das kann ich als alter Angsthase absolut nicht ab. Daher lasse ich das nur noch mit Propofol durchführen und seitdem ist das einzig Unangenehme an der Untersuchung die eklige Flüssigkeit vorher, die man trinken muss gross grinsend

__________________
Warum bekommen Kinder von RBN-Sammlern eine 5 in Deutsch? Sie vergessen beim Alphabet-Aufsagen das "I". augenzwinkernd
03.01.2023 21:36 mamue-muenzen ist offline E-Mail an mamue-muenzen senden Homepage von mamue-muenzen Beiträge von mamue-muenzen suchen Nehmen Sie mamue-muenzen in Ihre Freundesliste auf
citynord   Zeige citynord auf Karte


images/avatars/avatar-421.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 684

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von freiberger
Man muß solche Prozeduren nicht über sich ergehen lassen. Das ist nur die Angst vor der mitllerweile Volks-Krankheit "Krebs". Diese kommt auch seltsamer Weise nur in industrialisierten Ländern vor.
Durch richtige Ernährung, die basisch sein sollte, dazu selbige Mineralien einnimmt, kann sich keine Krankheit halten und schon garnicht Krebs. Dazu kann man auch CDL einnehmen, das tötet sämtlichs Bakterium im Körper.
Sollte man sich ernsthaft mal damit beschäftigen, ich war seit gut sechs Jahren nicht mehr beim Arzt (außer meine Wirbelsäulen-OP), also beim allgemeinen Arzt wegen irgendwelcher Zipperlein meine ich.

Es ist, glaube ich, das erste mal, dass ich Dir wiedersprechen muss. Mit Krebs ist das noch nie so einfach gewesen, wie Du es hier darstellst. Sicherlich kann man seinen Körper positiv beeinflussen, was auch gut ist, aber Krebs ist da ein anderes Kaliber. Der steht einfach so vor Deiner Tür und ändert Dein Leben und das Deiner Lieben, von jetzt auf gleich. Klar kannst Du die "Schuld" bei Dir suchen, aber, das bringt dich bei der Bewältigung dieser Krankheit absolut nicht weiter. Deine Psyche leidet eh schon genug.
Und was viele vergessen, einmal Krebs, immer Krebs. Der Schweinehund kann jeder Zeit wiederkommen, wenn Du es erst einmal "geschaft" hast. Je nach Krebsart, zählst mit 2,5, 3 oder 5 Jahren, als Langzeitüberlebender. Das will schon was heißen.
cu

__________________
"Wen die Götter lieben, den führen sie zu der Stelle, wo man seiner bedarf !"
03.01.2023 22:05 citynord ist offline E-Mail an citynord senden Beiträge von citynord suchen Nehmen Sie citynord in Ihre Freundesliste auf
Swartalf Swartalf ist männlich


Dabei seit: 15.12.2012
Beiträge: 368
Wohnort: Hannover

RE: Gesundheit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lord Vader
Heute meine erste Darmspiegelung bekommen, ganz schön nervös war ich, aber Gott sei Dank alles Bestens.


Wer darf da überhaupt noch an den Hintern vom Darth Vader ran? Der Rangordnung nach nur der alte Imperator mit seiner Blitzspiegelung, oder? geschockt

Das klingt immer paradox, wenn man sich den "Spaß" gegönnt hat, dabei aber (glücklicherweise) nichts festzustellen ist. Ich kam bisher drumherum und auf die Vorsorgeuntersuchungen derartiger Art verzichte ich gerne. In meiner Familien gibt es weit und breit keine Krebserkrankungen. Wir haben uns auf Alzheimer/Demenz, Apoplexie und plötzlichem Hirntod spezialisiert. Suum cuique.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Swartalf: 04.01.2023 12:06.

04.01.2023 10:59 Swartalf ist offline E-Mail an Swartalf senden Beiträge von Swartalf suchen Nehmen Sie Swartalf in Ihre Freundesliste auf
ernte ernte ist männlich
Chatham-Dollars-Besitzer


Dabei seit: 01.07.2009
Beiträge: 1.526

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aus meinen Erfahrungen heraus kann ich nur sagen, es gibt weitaus schlimmeres als Darmspiegelungen. Wie schon erwähnt ist das trinken der Flüssigkeit das einzig Unangenehme.

Un dir freiberger rate ich doch mal einen Arzt wegen der Krebsvorsorge aufzusuchen. Nicht das du sonst mal böse überrascht wirst. Ist nicht so toll z.B. eine ProstatakrebsOP.
04.01.2023 11:13 ernte ist offline E-Mail an ernte senden Homepage von ernte Beiträge von ernte suchen Nehmen Sie ernte in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » OffTopic » Gesundheit

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH