www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Aktien und Dokumente » Neue Errungenschaften (Wechsel) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neue Errungenschaften (Wechsel)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Frank Frank ist männlich
Ösi-Schilling-Falter


images/avatars/avatar-1744.jpg

Dabei seit: 16.09.2017
Beiträge: 332
Wohnort: Sachsen

RE: Frage Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein aktuell angebotenes Beispiel von eBay, das noch mal schön die Probleme der Hyperinflation zeigt: obwohl die Wechselmarken schon auf 9-stellige Beträge lauteten, musste der Wechsel noch etwas verlängert werden, um alle notwendigen Marken anbringen zu können fröhlich

Dateianhänge:
jpg Wechsel 001 e.jpg (229,48 KB, 418 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel 001 a.jpg (129,35 KB, 415 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel 001 b.jpg (149 KB, 400 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel 001 c.jpg (129 KB, 401 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel 001 d.jpg (122,13 KB, 402 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Frank: 19.02.2021 13:55.

19.02.2021 10:38 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 5.649
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

in meinem Sammelsurium, habe ich dieses originale Wechselheft aus meinem Heimatbereich wieder gefunden. Es sind noch 9 Formulare vorhanden. Eine zeitliche Zuordnung wäre interessant. Nach Druckvermerk könnte es um 1910 sein, vielleicht weiß einer mehr von euch?

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

Dateianhänge:
jpg Wechsel-Heft_blanco_ADCA_ZWGST_FG_vs.jpg (317,33 KB, 364 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel-Heft_blanco_ADCA_ZWGST_FG_blatt.jpg (214 KB, 366 mal heruntergeladen)


__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

25.02.2021 13:09 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 5.649
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Notaphilist
Hallo,

in meinem Sammelsurium, habe ich dieses originale Wechselheft aus meinem Heimatbereich wieder gefunden. Es sind noch 9 Formulare vorhanden. Eine zeitliche Zuordnung wäre interessant. Nach Druckvermerk könnte es um 1910 sein, vielleicht weiß einer mehr von euch?

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd


Hallo Zusammen,

ich hole mal das Thema wieder hoch, da mich die genaue zeitliche Zuordnung immer noch interessiert. gross grinsend

Dann möchte ich euch noch diesen französischen Wechsel um 1876/77 vorstellen, dazu offensichtlich ein zugehöriger Protest. So einen vollgeschrieben Wechsel hatte ich bisher auch noch nicht gesehen. Ich kann kein französisch, aber ich bin mir ziemlich sicher das auch die Leute die französisch sprechen, hier ihre Schwierigkeiten haben das zu lesen bzw. nachzuverfolgen.
Mich würde hier interessieren was der Protest beinhaltet.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

Dateianhänge:
jpg Wechsel_Paris_1876_77_1.jpg (458 KB, 314 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel_Paris_1876_77_2.jpg (436 KB, 299 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel_Paris_1876_77_3.jpg (402 KB, 300 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel_Protest.jpg (485 KB, 315 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel_Protest_2.jpg (425,04 KB, 301 mal heruntergeladen)


__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

23.04.2021 16:51 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
mathebanker   Zeige mathebanker auf Karte mathebanker ist männlich


Dabei seit: 02.07.2006
Beiträge: 1.857
Wohnort: Chemnitz
Meine eBay-Auktionen:


Wechsel aus Brünn/Brno Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese schöne, recht breite Teil verschaffte mir gerade den 300. Punkt auf meiner Karte:
https://www.schulmodell.eu/images/storie...arte/karte.html
Jetzt stehen aber erst mal andere Aufgaben an, so dass die Karte etwas langsamer Gestalt annehmen wird.
Thomas, m.

Dateianhang:
jpg brno-forum.jpg (241 KB, 291 mal heruntergeladen)


__________________
Mathe ist nicht nur theoretisch praktisch gut.
03.05.2021 10:30 mathebanker ist offline E-Mail an mathebanker senden Homepage von mathebanker Beiträge von mathebanker suchen Nehmen Sie mathebanker in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 5.649
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

diesen dekorativen Wechsel habe ich heute in Würzburg bekommen.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

Dateianhang:
jpg 135MarkWechsel_Bayr-Hyp-Wechselbank.jpg (481,48 KB, 253 mal heruntergeladen)


__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

20.11.2022 20:11 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Alle-Kataloge-Besitzer


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 9.311
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kein Wechsel, ist Quittung der Hypo.
Hab das mal kurz nachgelesen, Heute gibt es ja fast keine Hypotheken mehr.
Und die Quittung braucht der Hypothekennehmer, um später(!)
Die Hypothek in eine Eigentümergrundschuld umwandeln zu können.
Soweit das Recht wie es nach 1900 wäre, aber war es vorher auch so?
Ich glaube schon.
Wer kann detailliert Auskunft über die Hypotheken und Grundschuldlage vor dem 1.1 1900 geben?

Etz ist mir ein Geistesblitz gekommen..es dürfte sich um eine löschungsfähige Quittung handeln.
Gibt es ja heute noch..

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Haufen: Gibt es solche...und solche!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von QQQAA: 21.11.2022 08:36.

21.11.2022 08:23 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 5.649
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Kein Wechsel, ist Quittung der Hypo.
Hab das mal kurz nachgelesen, Heute gibt es ja fast keine Hypotheken mehr.
Und die Quittung braucht der Hypothekennehmer, um später(!)
Die Hypothek in eine Eigentümergrundschuld umwandeln zu können.
Soweit das Recht wie es nach 1900 wäre, aber war es vorher auch so?
Ich glaube schon.
Wer kann detailliert Auskunft über die Hypotheken und Grundschuldlage vor dem 1.1 1900 geben?

Etz ist mir ein Geistesblitz gekommen..es dürfte sich um eine löschungsfähige Quittung handeln.
Gibt es ja heute noch..


Hallo QQQAA,

Wie ist das genau mit der Löschungsfähigen Quittung zu verstehen?

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

23.11.2022 11:42 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Alle-Kataloge-Besitzer


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 9.311
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Löschungsfähige Quittung wird bei einer Löschung eines Grundpfandrechtes benötigt.
Praktisch der Nachweis, daß das Grundpfandrecht freigegeben wird.
Beispiel:
Grundschuld z.G der Sparkasse Cham über Euro 100000 auf Fl Nr.137/5 Gemarkung Atzlern, verzinslich mit 5%. Eigentümer Thomas Rankl.
Wenn keine Schuld mehr vorhanden ist, oder auch keine vorhanden war, das gibt es öfter, kann der Grundstückseigentümer von der Sparkasse verlangen das das Grundpfandrecht gelöscht wird.
Er geht zu Sparkasse und lässt sich eine Löschungsfähige Quittung ausstellen.
Bei der Hypothek ist es etwas anders als bei der Grundschuld, die ist Forderungsabhängig, also Hypothek z.g. der Sparkasse 10000€ 20000 wurden getilgt- Löschungsfähige Quittung über 20000
Aber da Hypotheken nicht mehr vorkommen müsste ich den Notar fragen, wie das da ist..aber ob der das noch weiß.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Haufen: Gibt es solche...und solche!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
23.11.2022 14:02 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 5.649
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Eine Löschungsfähige Quittung wird bei einer Löschung eines Grundpfandrechtes benötigt.
Praktisch der Nachweis, daß das Grundpfandrecht freigegeben wird.
Beispiel:
Grundschuld z.G der Sparkasse Cham über Euro 100000 auf Fl Nr.137/5 Gemarkung Atzlern, verzinslich mit 5%. Eigentümer Thomas Rankl.
Wenn keine Schuld mehr vorhanden ist, oder auch keine vorhanden war, das gibt es öfter, kann der Grundstückseigentümer von der Sparkasse verlangen das das Grundpfandrecht gelöscht wird.
Er geht zu Sparkasse und lässt sich eine Löschungsfähige Quittung ausstellen.
Bei der Hypothek ist es etwas anders als bei der Grundschuld, die ist Forderungsabhängig, also Hypothek z.g. der Sparkasse 10000€ 20000 wurden getilgt- Löschungsfähige Quittung über 20000
Aber da Hypotheken nicht mehr vorkommen müsste ich den Notar fragen, wie das da ist..aber ob der das noch weiß.


Danke für die Erklärung. Wenn man die Rückseite unten betrachtet, müsste demnach das Grundpfandrecht am 2.Juli 1897 erloschen sein.
Mir wurde gesagt das solche Exemplare sehr selten sind.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

Dateianhang:
jpg 135MarkLöschungsfähigeQuittung_Bayr-Hy p-Wechselbank_rs.jpg (382 KB, 89 mal heruntergeladen)


__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

23.11.2022 18:07 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Alle-Kataloge-Besitzer


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 9.311
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kanns nicht lesen..Was steht da ggekrizzet?

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Haufen: Gibt es solche...und solche!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
23.11.2022 18:17 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 5.649
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Ich kanns nicht lesen..Was steht da ggekrizzet?


Ist schwer zu lesen...

ich lese:

"Interimsquittung über
135,00 M 1/2 Annuität

xxx 1. Juli 1897 verlangt am (?)
2. Juli 1897
(Unterschrift)"


Bitte um Korrektur, falls das Jemand besser entziffern kann.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

23.11.2022 18:57 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Alle-Kataloge-Besitzer


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 9.311
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann wie ich vermute, nur die Löschung eines Teils der Hypothek, da die Hypothek streng, im Gegensatz zur Grundschuld Forderungsabhängig ist.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Haufen: Gibt es solche...und solche!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
23.11.2022 19:58 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Aktien und Dokumente » Neue Errungenschaften (Wechsel)

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH