www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » Almosen/Bettlergeld » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Almosen/Bettlergeld
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Österreich

Almosen/Bettlergeld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein wenig nur bekanntes Teilgebiet der Notgeldscheine ist das sogenannte Almosengeld oder Bettlergeld. Dieses wurde von Gemeinden an Bettler- und Hausierer abgegeben. Hintergedanke dieser Aktion war es einerseits Almosen zu geben, die im eigenen Ort eingelöst wurden und damit auch wieder den eigenen Wirtschaftsbetrieben zugute kamen und andererseits statt Geld das zumeist gleich wieder versoffen wurde, Gutscheine herzugeben mit denen der Kauf von Alkoholika nicht möglich war.

Die Anzahl der ausgebenden Stätten ist nicht dokumentiert. Gemeinsam mit zwei langjährigen Österreich Sammlern ist es mir in einem ersten Schritt gelungen immerhin 20 verschiedene Scheine zu dokumentieren. Gerne nehme ich noch weitere Bilderspenden entgegen!

Meine Frage an die Deutschland Sammler. Sind Bettlerscheine ein rein österreichisches Phänomen, oder gab es diese auch in deutschen Gemeinden? Ist Literatur dazu bekannt? Habt ihr welche in eurer Sammlung?

Aus meiner Sicht sind diese Scheine ein recht faszinierendes Untergebiet. Leider ist noch nicht allzuviel dazu bekannt, auch über das Preisniveau für die Scheine kann man nicht wirklich etwas sagen, da sie so gut wie nie angeboten werden.

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
22.04.2005 21:52 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

solche scheine werden seit langem immer im geldscheinsammler vorgestellt unter der rubrik unbekannte almosenscheine, wenn du es nicht hast, kann ja jeder etwa seinscannen und dir geben gross grinsend
22.04.2005 21:56
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von ohrgasmus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von polymat
solche scheine werden seit langem immer im geldscheinsammler vorgestellt unter der rubrik unbekannte almosenscheine, wenn du es nicht hast, kann ja jeder etwa seinscannen und dir geben gross grinsend


Echt, gab es dazu eine eigene Rubrik oder wurde das Thema einfach immer wieder angeschnitten verwirrt Ich habe ein paar Ausgaben vom Geldscheinsammler (ca. 20 Stück zwischen 87 und 92) zuhause, aber darin habe ich nichts über Almosengeld gelesen. Scans wären natürlich super auch wenn ich keine "Fremdscans" auf meine Homepage stellen werde. Ist nämlich rechtlich nicht ganz abgesichert und zweitens bringts auch für die Forschung nix wenn überall das gleiche Material abgebildet ist. Nur durch das Fotografieren/Scannen und Abbilden von neuem Material kann man auf so interessante Dinge wie Variantenabweichungen etc. stoßen.

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
22.04.2005 22:05 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Zigarette-mit-Ro248-Anzünder


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.844
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ohrgasmus,

nein, nein, die Serie über das "Bettlergeld" läuft noch in der M & P, siehe hier die neuste Ausgabe....








....und hier einige aus meiner Sammlung, wenn Du willst, kannst Du sie auch auf Deine Seite setzen, ich send Dir dann die scan´s...???














__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
22.04.2005 23:00 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von ohrgasmus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja bitte schick mir alles was du aus dem österreichischen Raum hast zu! Werden in der Zeitschrift nur deutsche Scheine abgebildet oder auch welche aus Österreich und anderen Ländern?

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
23.04.2005 17:45 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.871
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

soviel ich wieß gab es das Phänomen auch in den USA!
Ich kann mich schwach an entsprechende Auktionen erinnern...

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

War i ned so wiar i bin so war i a ned i

Was antwortete Mary Todd Lincoln auf die Frage nach dem Hobby ihres Mannes Abraham (XVI. Präsident)?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 23.04.2005 18:38.

23.04.2005 18:38 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, in den usa heißen die "FOOD COUPON" ich kann mal zwei einscannen wenn gewünscht lächelnd
hehe, und lege die dann rein bei sonstiges geld lächelnd
23.04.2005 20:02
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.871
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von polymat
ja, in den usa heißen die "FOOD COUPON" ich kann mal zwei einscannen wenn gewünscht lächelnd
hehe, und lege die dann rein bei sonstiges geld lächelnd



... das ist immer gewünscht, Tom!

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

War i ned so wiar i bin so war i a ned i

Was antwortete Mary Todd Lincoln auf die Frage nach dem Hobby ihres Mannes Abraham (XVI. Präsident)?
23.04.2005 23:22 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
ElderFuthark   Zeige ElderFuthark auf Karte ElderFuthark ist männlich


images/avatars/avatar-1841.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 1.829
Wohnort: Potsdam
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ich bin seit gestern stolzer Eigentümer eines amerikanischen Food Coupons. Da jedoch nichts in Bezug auf dieses Ersatzgeld in diesem Forum zu finden scheint, wollte ich fragen, ob und wo Food Coupons in der Galerie einsortiert werden könnten, wie diese Coupons vom Sammlerwert her zu bewerten sind und welche Historie hinter diesen Coupons steht.
Sorry, daß ich HIER schreibe, aber das war das Einzige, was mir die Forensuchmaschine ausspuckte. augenzwinkernd

Vielen Dank und

__________________
Beſte Grüſʒe, Björn

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ElderFuthark: 11.02.2013 11:30.

11.02.2013 11:29 ElderFuthark ist offline E-Mail an ElderFuthark senden Homepage von ElderFuthark Beiträge von ElderFuthark suchen Nehmen Sie ElderFuthark in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 5.550
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ElderFuthark
Hallo zusammen,
ich bin seit gestern stolzer Eigentümer eines amerikanischen Food Coupons. Da jedoch nichts in Bezug auf dieses Ersatzgeld in diesem Forum zu finden scheint, wollte ich fragen, ob und wo Food Coupons in der Galerie einsortiert werden könnten, wie diese Coupons vom Sammlerwert her zu bewerten sind und welche Historie hinter diesen Coupons steht.
Sorry, daß ich HIER schreibe, aber das war das Einzige, was mir die Forensuchmaschine ausspuckte. augenzwinkernd

Vielen Dank und


Hallo ElderFuthark,

ein Bild wäre auch ersteinmal sehr hilfreich.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

11.02.2013 13:05 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.871
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub es handelt sich um solche Scheine, oder?


http://www.ebay.com/itm/Department-of-Ag...=item4d0977a3d1

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

War i ned so wiar i bin so war i a ned i

Was antwortete Mary Todd Lincoln auf die Frage nach dem Hobby ihres Mannes Abraham (XVI. Präsident)?
11.02.2013 16:35 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Banknote-mit-Pinzette-Anfasser


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.456
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ElderFuthark
Hallo zusammen,
ich bin seit gestern stolzer Eigentümer eines amerikanischen Food Coupons. Da jedoch nichts in Bezug auf dieses Ersatzgeld in diesem Forum zu finden scheint, wollte ich fragen, ob und wo Food Coupons in der Galerie einsortiert werden könnten, wie diese Coupons vom Sammlerwert her zu bewerten sind und welche Historie hinter diesen Coupons steht.
Sorry, daß ich HIER schreibe, aber das war das Einzige, was mir die Forensuchmaschine ausspuckte. augenzwinkernd

Vielen Dank und

Servus,

die Food Coupons finden (leider) keinen Weg in die Galerie....
die würden am ehesten in die Moneypedia zu den Gutscheinen passen.




p.s. das leider bezieht sich darauf das andere Dinger in die Galerie dürfen nur weil sie im SCWPM stehen.....

__________________



„Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichsregierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist.“

Amtsgericht Coburg

11.02.2013 16:55 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 10.871
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann man das ändern? Irgendwie gehören sie dazu, meiner Intuition nach.

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

War i ned so wiar i bin so war i a ned i

Was antwortete Mary Todd Lincoln auf die Frage nach dem Hobby ihres Mannes Abraham (XVI. Präsident)?
11.02.2013 21:04 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 5.550
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cat$man$
Kann man das ändern? Irgendwie gehören sie dazu, meiner Intuition nach.


Die Food-Coupons sehen zwar im Stil aus wie Papiergeld, sind aber genauso als "Lebensmittelmarken" anzusehen. Wenn diese einen Weg in die Galerie finden, so würden auch alle anderen Dinge die de Food Coupons entsprechen, zB. Sodexho Pass & Co, damit gleich gestellt werden. Die Moneypedia ist schon der richtige Ort.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

11.02.2013 21:20 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Banknote-mit-Pinzette-Anfasser


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.456
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Notaphilist
Zitat:
Original von cat$man$
Kann man das ändern? Irgendwie gehören sie dazu, meiner Intuition nach.


Die Food-Coupons sehen zwar im Stil aus wie Papiergeld, sind aber genauso als "Lebensmittelmarken" anzusehen. Wenn diese einen Weg in die Galerie finden, so würden auch alle anderen Dinge die de Food Coupons entsprechen, zB. Sodexho Pass & Co, damit gleich gestellt werden. Die Moneypedia ist schon der richtige Ort.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

Servus,

besser hätte ich das jetzt auch nicht erklären können händeklatschend

__________________



„Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichsregierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist.“

Amtsgericht Coburg

11.02.2013 23:20 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
ElderFuthark   Zeige ElderFuthark auf Karte ElderFuthark ist männlich


images/avatars/avatar-1841.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 1.829
Wohnort: Potsdam
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ihr Lieben,
danke für Eure Informationen. Genau diese Coupons meinte ich und mir ist jetzt auch klar, warum sie nicht in der Galerie sind.

Merci vielmals und einen schönen Abend Euch lächelnd

__________________
Beſte Grüſʒe, Björn
12.02.2013 18:49 ElderFuthark ist offline E-Mail an ElderFuthark senden Homepage von ElderFuthark Beiträge von ElderFuthark suchen Nehmen Sie ElderFuthark in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.907
Meine eBay-Auktionen:


Wald-Michelbach Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
in diesem Artikel (Abbildung 18) https://www.geldscheine-online.com/post/...der-armen-leute
ist ein Spendenschein der Gemeinde Wald-Michelbach zu sehen.
Leider ist der Schein *nicht* im Bettlergeld-Katalog von Lindman enthalten.
Es gibt dazu ja auch einen 2 Pfg.-Schein.
Hat jemand Preisinformationen?
Ich kann im Netz so gar nichts finden... unglücklich

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
19.12.2021 22:34 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Banknote-mit-Pinzette-Anfasser


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.275
Wohnort: Uckermark

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du hast den Katalog ?
Täte den Auszug für Templin gebrauchen. Ob Prenzlau enthalten ist und Lychen oder Angermünde weiß ich nicht. Ich hab den Katalog nie gesehen. Weder als Original noch digitalisiert, was mir in dem Fall reichen würde schämend

__________________
Schwedter Münzverein e.V.
Man kann einige Menschen alle Zeit, alle Menschen einige Zeit, aber nie alle Menschen alle Zeit zum Narren halten.
Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA 1809-1865
19.12.2021 22:50 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.907
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jup, sogar mit Widmung augenzwinkernd

von Templin ist nur der 2 Pfg.-Schein erwähnt (Herberge zur Heimat), kein Bild, Bewertung 50 (I) /30 (III)
zu den anderen drei Orten ist nichts erwähnt...

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
19.12.2021 22:56 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Banknote-mit-Pinzette-Anfasser


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.275
Wohnort: Uckermark

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, das war/ist da noch nichts bekannt.
Der Templiner sollte im Forum sein, hat glaube ich Kai schonmal gezeigt. Ein Scan hab ich da falls Interesse besteht.

__________________
Schwedter Münzverein e.V.
Man kann einige Menschen alle Zeit, alle Menschen einige Zeit, aber nie alle Menschen alle Zeit zum Narren halten.
Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA 1809-1865
19.12.2021 23:40 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Banknote-mit-Pinzette-Anfasser


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.275
Wohnort: Uckermark

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anbei der Schein aus Templin / der war 2006 in Münzen & Sammeln.
Und noch eine Wertmarke, ebenfalls "Herberge zur Heimat", entweder gab es mehrere Herbergen zur Heimat oder nur in Templin - das weiß ich nicht kopfkratzend

Dateianhänge:
jpg Münzen_&_Sammeln_2-2006.jpg (91 KB, 174 mal heruntergeladen)
jpg 50_a_Zn - 24 mm.jpg (49,49 KB, 172 mal heruntergeladen)
jpg 50_b_Zn - 24 mm.jpg (47 KB, 168 mal heruntergeladen)


__________________
Schwedter Münzverein e.V.
Man kann einige Menschen alle Zeit, alle Menschen einige Zeit, aber nie alle Menschen alle Zeit zum Narren halten.
Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA 1809-1865
20.12.2021 08:31 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
katerkarlsson katerkarlsson ist männlich


images/avatars/avatar-1847.jpg

Dabei seit: 01.12.2010
Beiträge: 891
Wohnort: Kremmen
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

https://www.geldscheine-online.com/post/...rgen-zur-heimat

Hier sollten Deine Fragen ausgiebig beantwortet werden..

__________________
Geld macht nicht glücklich - solange es anderen gehört.
20.12.2021 11:03 katerkarlsson ist offline E-Mail an katerkarlsson senden Beiträge von katerkarlsson suchen Nehmen Sie katerkarlsson in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.907
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, eine *Herberge zur Heimat* gibt es öfter, teilweise heißen die heute noch so.

Zu meiner ursprünglichen Frage: Hat jemand Preisinformationen für die Wald-Michelbacher Scheine?

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
20.12.2021 14:57 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
papermoney***   Zeige papermoney*** auf Karte papermoney*** ist männlich


images/avatars/avatar-534.jpg

Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 890
Wohnort: Rheinland-Pfalz
IBNS-Mitgliedsnummer: 9253
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe für den Spendenschein zu 1 Pfennig und den zu 2 Pfennig vor kurzem jeweils knapp 14 Euro gezahlt. Es ist allerdings sehr schwierig für sog. Bettlergeld Preise zu nennen. Fast alle sind selten bis sehr selten, manchmal sogar Einzelstücke. Hier kommt es vor allem darauf an, was ein Sammler bereit ist auszugeben. Die Angaben im Lindman-Katalog sind nicht einmal Anhaltspunkte, da die meisten Scheine dort nicht enthalten sind. Wenn man sich mit der Thematik beschäftigt, wird man schnell feststellen, dass Ende der 1920er Jahre unzählige Emittenten existieren, besonders in Gegenden mit evangelischer Bevölkerung. Zeitungen berichten über "Bettlerscheine", ohne dass sie in Sammlerhände gelangt sind.
20.12.2021 17:53 papermoney*** ist offline E-Mail an papermoney*** senden Beiträge von papermoney*** suchen Nehmen Sie papermoney*** in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.907
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke, das ist doch immerhin ein Anhaltspunkt. augenzwinkernd

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
20.12.2021 21:09 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.907
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...auch beim Bettlergeld gab es hin und wieder Probleme beim Druck bzw. beim Nummerieren... augenzwinkernd

Dateianhang:
jpg Wald-Michelbach-001.jpg (1,25 MB, 76 mal heruntergeladen)


__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
23.12.2021 15:48 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » Almosen/Bettlergeld

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH