www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Propagandanoten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Propagandanoten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
freiberger
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.688
Wohnort: Uckermark

Propagandanoten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe keinen thraed dafür gefunden (wenn doch, bitte verschieben)

hier sind zwei pdf´s die sehr interessant sind zum thema propaganda noten zu kriekszwecken

http://www.thecurrencycollector.com/pdfs...da_-_Part_I.pdf

http://www.thecurrencycollector.com/pdfs...a_-_Part_II.pdf

__________________
Schwedter Münzverein e.V.
11.11.2012 19:09 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
svenski04   Zeige svenski04 auf Karte svenski04 ist männlich


images/avatars/avatar-412.jpg

Dabei seit: 11.03.2017
Beiträge: 1.592
Wohnort: Nordwestschweiz
IBNS-Mitgliedsnummer: 12338

RE: Propagandanoten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen


Ich hole mal diesen Thread aus der Versenkung, da ich heute auf diese Webseite gestossen.

Sie beschäftigt sich mit Propaganda-Scheinen, die die Alliierten während des Zweiten Weltkrieges über von Japan und dem Dritten Reich besetzten Gebieten abgeworfen haben.
Ich denke den meisten sollten zumindest die über vom Dritten Reich besetzten Gebieten abgeworfenen Scheine bekannt sein oder zumindest in anderer Fachliteratur schon mal gesehen haben.

Finde es auf jedenfall ein spannendes Themengebiet - zumal Propaganda auf Banknoten bis heute abgedruckt wird.
[Ketzerisch gesagt, ist jede Banknote ein Stück Propaganda - nur in einem anderen Kontext, denn jedes Motiv will ja etwas aussagen. Ist jetzt aber eine andere Diskussion.]

Gruss
Sven

__________________
Pecunia non olet - Geld stinkt nicht!
19.04.2021 18:36 svenski04 ist offline E-Mail an svenski04 senden Beiträge von svenski04 suchen Nehmen Sie svenski04 in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Tanger-in-Bündeln-Verkäufer


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 8.140
Wohnort: Niederbayern

RE: Propagandanoten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unter dem Haufen gestern, war auch dieser Spanier..bin.mir sicher der ist zeitgenössisch.
Evtl.hat den einer der Legion Condor mit nach Hause genommen.

Dateianhänge:
jpg PhotoPictureResizer_20210513_123032_copy _756x1008.jpg (260,11 KB, 107 mal heruntergeladen)
jpg PhotoPictureResizer_20210513_122959_copy _756x1008.jpg (265 KB, 100 mal heruntergeladen)


__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Immer im Dienste des Sammlers!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
13.05.2021 12:36 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Propagandanoten

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH