www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Aktien und Dokumente » Verschiedene Dokumente » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Verschiedene Dokumente
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich habe heute mal wieder einige Dokumente in die Galerie eingestellt.
Dabei ist mir aufgefallen, daß es im Bildnamen auch kein "ß" geben darf, also statt "Durchlaßschein" ein bescheuert aussehendes "Durchlassschein". Die Umlaute sowie das "ß" müssen schon im Dateinamen der eigenen Bilddatei umgeschrieben werden sonst kommt die Meldung "ungültiges Format". War zumindest bei mir so. Unter der Rubrik " bis 1945, Fahrausweise " ist jetzt auch etwas zu sehen.

Gefr.Schultz
20.08.2007 18:55
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1843.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.667
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach der derzeitig gültigen Rechtschreibung ist Durchlassschein auch die korrekte Schreibweise (unabhängig davon, ob das Wort nun bescheuert aussieht oder nicht).

Was nun zusammenfassend heißt:
- keine Umlaute (Ä, Ö, Ü, ä, ö, ü) im Dateinamen
- kein ß im Dateinamen
- keine Sonderzeichen außer Bindestrich und Unterstrich im Dateinamen
- keine Leerzeichen im Dateinamen

- keine Umlaute (Ä, Ö, Ü, ä, ö, ü) im Bildnamen
- kein ß im Bildnamen
- keine Sonderzeichen außer Bindestrich, Punkt und Komma im Bildnamen

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
21.08.2007 10:55 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.084
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe heute auf dem Flohmarkt 2 Bücher mit dem Thema DeutscheTruppen in Südwestafrika ergattert, leider reichte das Geld nicht mehr für eine Sammlung Dokumente einer Adelsfamilie, wird nächste Woche abgeholt ( ca. 1900). Interessant mit einigen Stempeln und Marken.
Bloß sind es ca. 50 Seiten ( es geht um einen Besitz und ca 500.000 Reichsmark)


Was man auf einen Flohmarkt so alles findet und mitnimmt.kopfkratzend
01.09.2007 21:03 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.084
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ist das Dokument über die Verteilung unter anderem eines Rittergutes an die Erben.

Der Nachlass des Adeligen *Georg Meinhold*

Wirklich hochinteressanter Inhalt.

Dateianhang:
jpg titelseite.jpg (265 KB, 738 mal heruntergeladen)
08.09.2007 16:51 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.084
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Falls Interesse besteht, scan ich die Sache komplett, aufgeteilt auf 3 Dokumente und 2 kleine Zusätze aus den Anfängen des 3ten Reiches.

Habe im Internet das Gebäude gefunden und ein paar alte Bilder - war wohl etwas verarmter Adel.

Einfach bei Google mal den Namen Georg Meinhold eingeben.
08.09.2007 20:42 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1843.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.667
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Adelig war Georg Meinhold wohl eher nicht.
Allerdings sind solche Dokumente immer interessant zu lesen.
Ich müsste in meiner Literatur mal sehen, ob ich was zu dem erwähnten Marineoffizier a.D. Schött finde ...

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
09.09.2007 04:28 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.084
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich werde den ganzen Kram mal mit Acrobat aufbereiten, müsste dann aber mal wieder eine mail-adresse haben, wo ich die Datei hinschicken kann.
09.09.2007 14:12 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.084
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab den ganzen Kram jetzt eingescannt, Acrobat hat aus 240Mb pdf nur 11,3 Mb gemacht.

Es sind 3 Dokumente und es kommen doch noch Adelige drin vor (Vorbesitzer).

Wer gibt mir eine Adresse zum versenden ( hier ist das wohl zu viel )

ich verspreche, interessante Dokumente.
09.09.2007 18:20 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Sorry, WORLDNOTES, so wird das nichts.
Ich habe die drei pdf erhalten, kann damit aber nichts anfangen.
In der Dokumentengalerie sind Dateigrössen bis 2 MB erlaubt. Das zweite Dokument wiegt 5.41 MB, das dritte 3.95 MB. Die lassen sich erstmal gar nicht hochladen.
Du musst das noch mehr aufteilen und warum soll das eigentlich in diesem mistigen pdf-Format sein?
Wo soll ich dann die Hypothekenbriefe und so einstellen, wo passt das denn hin? Dann kommt noch hinzu, dass es genau in die Zeit von zwei Kategorien fällt, einmal "bis 1918" und dann "bis 1933", als ich mal drüberflog.
Ich hab' da absolut keine Ahnung, wo ich das hinpacken soll.


Adíos
Ronny
10.09.2007 11:44 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.084
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese mistige pdf hat aus 85 Mb normales pdf (jpg vom scan) nur 5,4 Mb gemacht. Das schafft kein zip oder rar-Programm.
Nebenbei braucht niemand dafür Software kaufen.
pdf ist der neue Standard - Postscript war es mal.

Ich werd es so machen - jeder der sich für die Dokumente interessiert, bekommt sie von mir zugeschickt.

Vieleicht nehmen wir nur jeweils die erste Seite und den Hinweis das der Rest bei mir zu bekommen ist.
10.09.2007 12:21 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 6.084
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kurze Frage an die bisherigen Empfänger der Dokumente.

Waren sie interessant und vieleicht sogar ebenfalls hilfreich für die Einschätzung des damaligen Geldes (Goldwährung)?
15.09.2007 19:04 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
principe principe ist männlich
Administrator


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.187
Wohnort: Mars

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Ich habe vor längerer Zeit ein interessantes Dokument erworben.

Es sollte die Bewohner Katangas auf die Einführung neuer Banknoten mit dem Porträt von Moise Tshombé vorbereiten.

Dateianhänge:
jpg imgkatangavs208.jpg (114 KB, 624 mal heruntergeladen)
jpg imgkatangars209.jpg (91,45 KB, 619 mal heruntergeladen)
15.09.2007 19:13 principe ist offline E-Mail an principe senden Beiträge von principe suchen Nehmen Sie principe in Ihre Freundesliste auf
eriokaktus eriokaktus ist männlich


images/avatars/avatar-1646.jpg

Dabei seit: 06.02.2015
Beiträge: 877
Wohnort: Hessen
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo an alle ...

wohl kein echtes " Dokument " ....
aber immerhin ein schöner Zeitzeuge aus der Zeit der Inflation ....

1 Bier 15.000 Mark, 1 Brötchen 4000 Mark, 1 Milch 15.000 Mark, 1 Topf Tee 20.000 Mark usw. ...

Die Villa San Remo gibt es Heute noch auf Borkum lächelnd

Gruß Joachim

Dateianhang:
jpg img358.jpg (481 KB, 601 mal heruntergeladen)


__________________
Wenn Du den Wert des Geldes kennen lernen willst,
versuche, dir welches zu leihen ....
21.03.2015 16:54 eriokaktus ist offline E-Mail an eriokaktus senden Beiträge von eriokaktus suchen Nehmen Sie eriokaktus in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Isle-of-Man-Variantensammler


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.639
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bonjour

Ich setze es mal hier rein da es ja eigentlich kein Geldschein ist aber jetzt in meine Vietnam Sammlung aufgenommen wurde.

Es handelt sich um eine nationale Bau Anleihe aus Vietnam gültig von 1988 bis 1993 über 500 Dong. Ich finde die schön und sie ähnelt ja auch den Vietnam Banknoten aus der Zeit inklusive Wasserzeichen (Kreis).

Gruß aus F
Curt

Dateianhang:
jpg Aktie Vietnam VS.jpg (184 KB, 515 mal heruntergeladen)


__________________
Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
18.12.2015 16:38 cebcollect ist offline E-Mail an cebcollect senden Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Zigarette-mit-Ro248-Anzünder


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.936
Wohnort: Niederbayern

Rentenmark Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute kam ja zweimal die Post..
So ein Teil habe ich lange gesucht, gehört eigentlich zu den 23er RM Scheinen dazu.

Beitrag auf Wunsch verschoben [huehnerbla]

Dateianhang:
jpg PhotoPictureResizer_200208_134520851_cop y_1209x1612.jpg (459,04 KB, 566 mal heruntergeladen)


__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Immer im Dienste des Sammlers!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
08.02.2020 18:26 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Zigarette-mit-Ro248-Anzünder


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.936
Wohnort: Niederbayern

Kriegsanleihe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieses schöne Teil kam für kleines Geld.

Dateianhang:
jpg PhotoPictureResizer_200226_132844112_cop y_756x1008.jpg (259 KB, 497 mal heruntergeladen)


__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Immer im Dienste des Sammlers!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
26.02.2020 14:32 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Zigarette-mit-Ro248-Anzünder


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.936
Wohnort: Niederbayern

Währungsreform Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zeitungen aus den Tagen der Währungsreform wurden ja bereits damals aufgehoben, und sind leicht am Markt zu finden.
Trotzdem freut mich dieses Teil.

Dateianhang:
jpg PhotoPictureResizer_200304_174949028_cop y_756x1008.jpg (322 KB, 412 mal heruntergeladen)


__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Immer im Dienste des Sammlers!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
04.03.2020 18:56 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Zigarette-mit-Ro248-Anzünder


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.936
Wohnort: Niederbayern

Sparkasse Vielau, Kreis Zwickau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute kam, neben Massenware, ein Spargiroheft der Sparkasse Vielau zu mir.
Ich datiere die Teile auf Mitte der 30er, Anfang 40Jahre.
Anhand solcher Belege erkennt man wie ausgereift der Zahlungsverkehr bereits damals war.

Dateianhang:
jpg PhotoPictureResizer_200307_150955778_cop y_1209x1612.jpg (468 KB, 371 mal heruntergeladen)


__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Immer im Dienste des Sammlers!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
07.03.2020 16:18 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
hans80 hans80 ist männlich
Auktionsnummernauswendiglerner


images/avatars/avatar-1484.jpg

Dabei seit: 08.01.2013
Beiträge: 778
Wohnort: Unterfranken

Reichsbankhauptstelle Cöln - Briefkuvert Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

in der Bucht gefunden ...

Dateianhang:
jpg Rbk Koeln.jpg (17 KB, 298 mal heruntergeladen)
11.03.2021 13:37 hans80 ist offline E-Mail an hans80 senden Beiträge von hans80 suchen Nehmen Sie hans80 in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Kinegrammabkratzer


images/avatars/avatar-1744.jpg

Dabei seit: 16.09.2017
Beiträge: 252
Wohnort: Sachsen

RE: Sparkasse Vielau, Kreis Zwickau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Heute kam, neben Massenware, ein Spargiroheft der Sparkasse Vielau zu mir.
Ich datiere die Teile auf Mitte der 30er, Anfang 40Jahre.
Anhand solcher Belege erkennt man wie ausgereift der Zahlungsverkehr bereits damals war.


vermutlich eher Anfang der 1940er-Jahre. Die Girokarten mit der Formularnummer "116" lagen mir bislang nur mit Stempeln von 1945 vor, was aber nichts heißen muss. Die Karten mit Stempeln Mitte/Ende der 30er-Jahre sehen noch etwas anders aus und tragen die Formularnummer "112"

Ich hatte mal eine Weile Bilder dieser Karten gespeichert, weil man dort so schön die Kontonummern der Girokasse bei der Girozentrale in Dresden ablesen kann: die große 61=die Nummer für die Girozentrale Dresden (also für den Giroverband sächsischer Gemeinden) und die 804 als Kontonummer der Girokasse Vielau bei der Girozentrale in Dresden. Recht oft kommen diese Kontonummern ja dann unten rechts auf der Vorderseite von Notgeldscheinen gestempelt oder handgeschrieben vor: da weiß man dann immer, aus welchem anderen Ort der Schein zur Abrechnung verschickt worden ist - sofern man die Kontonummern deschiffrieren kann fröhlich ist ja, wenn man den Umlauf der Notgeldscheine rekonstruieren will, nicht ohne Bedeutung

Und du hast Recht, der Zahlungsverkehr war bereits sehr ausgereift. Sachsen hatte das System 1909 eingeführt, und man war in Sachsen sehr stolz darauf, dafür bereits einheitliche Formulare verwendet zu haben. Mit dem "Siegeszug" des Giroverkehrs in ganz Deutschland ist man dann 1926 auch endlich zu deutschlandweit einheitlichen Giroformularen übergegangen. (womit man sich am Rande so beschäftigt, wenn man eigentlich zu anderen Themen forscht schämend )

und doch noch eine Ergänzung: in Sachsen durfte der Giroverkehr nur von speziell eingerichteten "Girokassen" durchgeführt werden - den "Sparkassen" war dies in Sachsen verboten. Das Innenministerium hatte Angst, dass die hinterlegten Sparkassengelder, für die ja die Kommunen hafteten, durch den Giroverkehr gefährdet sein könnten. Daher muss deine Girokarte von der Girokasse und nicht von der Sparkasse Vielau stammen belehrend

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Frank: 11.03.2021 20:46.

11.03.2021 20:41 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.122
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

eine Zahlkarte für die Adolf Hitler Spende..... was es nicht alles gibt :-)

Dateianhänge:
jpg IMG_0970.jpg (200 KB, 162 mal heruntergeladen)
jpg IMG_0971.jpg (214,21 KB, 145 mal heruntergeladen)


__________________
Follow your passion and don’t listen to anyone who doesn’t understand you...

Fortes Fortuna adiuvat



26.03.2021 09:19 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Zigarette-mit-Ro248-Anzünder


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.936
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klasse Teile....
Ich finde so Dokumente zum Zahlungsverkehr sind das Salz in der Suppe...
Glückwunsch.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!
Immer im Dienste des Sammlers!
Ach ja, und ich sammle Geldscheine...keine Kopien!
26.03.2021 09:23 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.369
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die blanko Zahlkarten sind vermutlich seltener erhalten geblieben als die eigentlichen Spendenbelege. Das bedeutet, dass der der Empfänger seinerzeit keine "Spende" geleistet hat?
Interessant ist der Passus "Hauptvereinigung der deutschen Kartoffelwirtschaft", der sich so auf den Spendenbelegen nicht findet, das könnte mit der Kontonummer zusammenhängen.

Gruß rista
26.03.2021 09:42 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
littlejohn   Zeige littlejohn auf Karte littlejohn ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1490.jpg

Dabei seit: 15.07.2009
Beiträge: 6.040
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab hier auch noch eine Quittung, bei der ich den Verwendungszweck nicht entziffern kann.
"Beiträge ??? ??? Februar 35"

Dateianhang:
jpg CCI26032021.jpg (581 KB, 162 mal heruntergeladen)


__________________
Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren!
26.03.2021 10:16 littlejohn ist offline Beiträge von littlejohn suchen Nehmen Sie littlejohn in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Kinegrammabkratzer


images/avatars/avatar-1744.jpg

Dabei seit: 16.09.2017
Beiträge: 252
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

„Beiträge wie nebenstehend“
26.03.2021 10:47 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
littlejohn   Zeige littlejohn auf Karte littlejohn ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1490.jpg

Dabei seit: 15.07.2009
Beiträge: 6.040
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah ja, danke. Und was steht da bei Position 2? "Hilfs...?"

__________________
Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren!
26.03.2021 10:53 littlejohn ist offline Beiträge von littlejohn suchen Nehmen Sie littlejohn in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Kinegrammabkratzer


images/avatars/avatar-1744.jpg

Dabei seit: 16.09.2017
Beiträge: 252
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dürfte "Hilfskasse" heißen
26.03.2021 12:10 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
littlejohn   Zeige littlejohn auf Karte littlejohn ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1490.jpg

Dabei seit: 15.07.2009
Beiträge: 6.040
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank
dürfte "Hilfskasse" heißen

Hätte ich auch so gelesen, danke Dir.

__________________
Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren!
26.03.2021 12:46 littlejohn ist offline Beiträge von littlejohn suchen Nehmen Sie littlejohn in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Aktien und Dokumente » Verschiedene Dokumente

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH